Herzlich willkommen!

Unsere Schule ist ein Institut der Erwachsenenbildung, an dem berufserfahrene Teilnehmer – je nach Voraussetzung – in zwei bis dreieinhalb Jahren das Abitur erwerben können.

Der Unterricht umfasst in der Woche ca. 32 Stunden und findet tagsüber statt. Auch wenn die Unterrichtsfächer und schließlich die Abiturprüfungsaufgaben mit denen der regulären Gymnasien übereinstimmen, so ist doch das Lernen ganz auf den lebenserfahrenen und berufskundigen Menschen abgestimmt.

Die Schule ist technisch sehr gut ausgerüstet – so gibt es zum Beispiel neben dem Internetzugang für alle Kollegiaten und dem gut bestücktem Medien- und Lernzentrum in jedem Unterrichtsraum interaktive Tafeln. Ein ordentlich ausgestattetes Chemielabor bietet für Biologie und Chemie gute Arbeitsmöglichkeiten und in der Physik gibt es ausreichend Gelegenheit zum Experimentieren.

Cathrin Baumgarten
Schulleiterin

Achtung: Hinweise zur Corona-Pandemie

Die Übersicht der aktuellen Regelungen für die Schulen in Niedersachsen (Stand: 01.12.2020) finden Sie hier.

Den öffentlichen Brief des Kultusminsters Grant Henrik Tonne vom 26. November 2020 finden Sie hier.

Alle weiterführenden Informationen des Niedersächsischen Kultusministeriums zur Corona-Pandemie finden Sie hier auf dessen Homepage.