Kunst

„Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit.“

(Karl Valentin)

Unterrichtsstruktur:
Einführungsphase 2-stündig
Qualifikationsphase 4-stündig als Niveau- oder Grundfach
Prüfungsfach (P1, P4, P5) oder Belegfach
Unterrichtsinhalte:
Themen der Einführungsphase:
In den Bereichen Farbe, Formen, Raum, Komposition, Bildanalyse, Internet werden grundlegende Methoden, Inhalte und Fertigkeiten vermittelt. Dabei wird theoretisch und praktisch etwa zu gleichen Teilen gearbeitet; das gilt auch für die Kurse in der Qualifikationsphase. Unterrichtsgegenstände sind nicht nur Malerei und Zeichnung, sondern auch Architektur, Film, Design etc.
Das erste Schuljahr wird mit einem größeren praktischen Projekt beendet.
Themen der Qualifikationsphase:
werden jährlich neu durch die Vorgaben des Zentralabiturs bestimmt
Schwerpunktthemen für das Abitur 2008 (Kolleg-Jahrgang 66):
1. Schulhalbjahr: Mensch und Raum – Architektur
2. Schulhalbjahr: Das Bild der Dinge – Mensch und Technik
3. Schulhalbjahr: Zeit im Bild
Schwerpunktthemen für das Abitur 2009 (Kolleg-Jahrgang 67):
1. Schulhalbjahr: Zeit im Bild
2. Schulhalbjahr: Mensch und Raum – Landschaft
3. Schulhalbjahr: Kulturelle Werbung
Schwerpunktthemen für das Abitur 2010 (Kolleg-Jahrgang 68):
1. Schulhalbjahr: Kulturelle Werbung
2. Schulhalbjahr: Licht und Atmosphäre
3. Schulhalbjahr: Mensch und Stadt

Einzelheiten unter http://www.nibis.de (Homepage > Suchmaske “Zentralabitur” usw.)

Weiterführenden Link zur Documenta.