Wohnheim

Einleitung

Auf dem Schulgelände des Braunschweig-Kollegs befinden sich nicht nur das Hauptgebäude, sondern auch fünf kleinere Häuser. Eines davon beinhaltet das Sekretariat und die Schulverwaltung. Eines wird für Unterrichtszwecke genutzt, drei als Wohnheim für Kollegiaten. Alle Gebäude sind neu renoviert. Insgesamt stehen zur Zeit 45 Wohnungen zur Verfügung, wobei es sich um unterschiedliche Wohnungstypen handelt.  Allerdings ist es wegen der großen Zahl von Interessenten ratsam, sich frühzeitig, also schon vor Schulantritt, um einen Wohnheimplatz zu kümmern, indem man seine Bewerbung an den zuständigen Koordinator Herrn Staats schickt. Selbstverständlich wird bei der Wohnungsvergabe auch der Heimatort des Bewerbers berücksichtigt. Je weiter er vom Kolleg entfernt ist, desto größer sind die Chancen, eine Wohnung zu erhalten, denn das Braunschweig-Kolleg hat einen weiten überregionalen Bezug.

Die unterschiedlichen Wohnungstypen

In jedem der drei Wohnhäuser befinden sich 15 Wohnungen. Jede davon ist in den letzten Jahren komplett renoviert worden und mit Dusche, WC, Kochnische, Kühlschrank, Antennenanschluß für einen Fernseher und Parkettfußboden ausgestattet. Die Wohnungen unterscheiden sich lediglich in der Größe, der Anzahl der Zimmer und natürlich dem Mietpreis. Es wird dabei fünf verschiedenen Wohnungstypen unterschieden:

Die Preise sind Warmmietpreise (Stand Januar 2017):

Wohnungstyp 1: 1 Zimmer 15qm  150 €
Wohnungstyp 2: 2 Zimmer 23qm  230 €
Wohnungstyp 3: 2½ Zimmer 27qm  270 €
Wohnungstyp 4: 2 Zimmer 27qm  270 €
Wohnungstyp 5: 1 Zimmer 56qm  300 €

Aktualisiert: 28.02.2013

Weiterhin bietet jedes Haus einen Waschkeller mit Waschmaschine und Trockner.

Die Lage der Wohnungen

Das Schulgelände des Braunschweig-Kollegs liegt am Rande von Braunschweigs Südstadt, direkt an der Wolfenbütteler Straße und ist somit gut zu erreichen. Dennoch ist die Wohnatmosphäre ruhig und idyllisch, da die restliche Umgebung aus wildwachsenden Landschafts- und Naherholungsgebieten wie dem Südsee und dem Kennelbad besteht. Die Lage kann man dennoch keineswegs als abgeschieden bezeichnen, denn die öffentlichen Verkehrsmittel wie Straßenbahn und Bus halten in kurzen Abständen in unmittelbarer Nähe. Mit dem Fahrrad sind es ca. 10 min bis in das Stadtzentrum und für Autos befindet sich ein Parkplatz direkt neben dem Schulgebäude-Nordflügel.

Leben und Lernen

Eine wichtige Besonderheit für das Braunschweig-Kolleg ist die enge Anbindung des Wohnheims an das Lernzentrum. Selbst in den Ferien steht das hervorragend ausgestattete Lernzentrum im Nordflügel den Bewohnerinnen und Bewohnern des Wohnheims zur Verfügung: Nachschlagen, ausleihen, recherchieren und drucken in nur wenigen Metern Entfernung von der Wohnung. Effektiver geht es nicht.